Institut für Biowissenschaften

Lehrstuhl für Ökologie

| Home |  Forschung |  Publikationen |  Lehre | Mitarbeiter | Projekte |  Aktuelles |  English Version |  Rostocker Meeresbiologische Beiträge |

Characeen Deutschlands - Verbreitung und Schutzmaßnahmen: 06. - 07.03.2004
2. Tagung der Arbeitsgruppe - 27. - 29.05.2005 Pädagogische Hochschule Karlsruhe
3. Tagung der Arbeitsgruppe- 15.- 17.09.2006 in Thomsdorf
Treffen der Arbeitsgruppe 2008: 14.- 15.06.2008 in Seeburg (Sachsen-Anhalt)

Strategien zur Sanierung von Küstengewässern -Welche Schlussfolgerungen ergeben sich für die Umsetzung der EU-WRRL 1. workshop: 16.-17.11.2004 Universität Rostock (pdf)
2. workshop: 01.-02.06.2005 Begegnungszentrum Universität Rostock (pdf)

 


Helgoland-Exkursion:

Ökologische Freilandübungen Hiddensee:

"Untersuchungen phototropher Mikrobengemeinschaften in dimiktischen Seen"
Themenkomplex 1: Saisonale Freilanduntersuchung; Themenkomplex 2: Molekularbiologische Untersuchungen

"Bewertung von Strandseen anhand submerser Makrophytenvegetation gemäß der EU-WRRL“
Kartierung, Erfassung, und Bewertung von Makrophytenbeständen in unterschiedlichen Strandseen Schleswig Holsteins (eventuell auch M-V)

"Bakterielle Kommunikation" Stichworte: Bakterien, Autoinducer, Methode, Chemie, Extraktion, Präparation, Analytik (Interesse für chemische Präparation und Analytik wird neben dem biologischen Interesse essentiell vorausgesetzt)


"Beeinflussung der Planktongemeinschaft durch die Brackwassergarnele Neomysis integer LEACH" Stichworte: Feldarbeit (Station Zingst), Mesokosmos, Zooplankton Block in Frühjahr-Spätsommer

"Bestimmung von Cladoceren (Wasserflöhen) anhand von Schalenresten aus dem Sediment - Einstieg in die Thematik" Stichworte: Zooplankton, Cladoceren (Wasserflöhe)

"Eine komplette Artenliste aus einer Probe? – Versuche zu Extraktion und Schlupf von Dauerstadien des Zooplanktons aus Sedimenten" Stichworte: Einstieg in die Thematik

"Methodische Untersuchungen zur quantitativen, universellen Detektion von Siderophoren (Eisenfängermolekülen)" Stichworte: Eisenmangel, Photometrie, (Cyano)Bakterien, mikrobielles Plankton

"Nicht-photochemische Löschung der Chlorophyllfluoreszenz von Cyanobakterien (Blaualgen) unter Eisenmangel" Stichworte: Ökophysiologie, PAM-Chlorophyllfluorometrie, Eisenmangelindikation in situ, ggf. Probenahme im Feld

"Zooplanktonuntersuchungen zur Bioindikation von Kleingewässern" Stichworte: Probenahme im Feld (Umgebung Rostock), Mikroskopie, Zooplanktontaxonomie Bearbeitungstzeitraum: frühestens ab April (zeitliche Trennung von Probennahme/Laborarbeit möglich)

Charophytes of the Baltic Sea

Umfangreiche Photo-Sammlung der marinen Pflanzen- und Tierwelt aus den privaten Beständen von D. Schories & R. Grunewald sowie den laufenden Freiland-Arbeiten des LAWA-Projektes